Kostenloser Versand ab EUR 89



BUNCH | Nass Menü Rind mit Karotten und Apfel

Normaler Preis $4.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Saftiges Rindfleisch, nährstoffreiche Innereien, frische Karotten, fruchtige Äpfel und saftige Blaubeeren machen unser Steak Menü zu einem Gaumenschmaus für Deine Fellnase.

Naturreis ist perfekt für die Energie und das Sättigungsgefühl deines Hundes – eine Top-Quelle für gute Kohlenhydrate! Komplettiert wird das Menü durch eine sorgfältige Mischung aus hochwertigen Rapsöl, Hagebutte, Lebertran, Algenkalk und Seealgenmehl.

Bunch Nass-Menüs definieren sich durch eine klare Hingabe zu natürlichen Inhaltsstoffen, und dieser Ansatz setzt uns deutlich von anderen Herstellern von Dosenfutter ab. Wir verzichten konsequent auf künstliche Zusätze, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Mit den hochwertigen Nass-Menüs von Bunch entscheidest du dich für eine konsequente Nutzung natürlicher Inhaltsstoffe.

Zusammensetzung
40% Rindfleisch, 6,5% Rinderpansen, 6,5% Rinderleber, 6,5% Rinderherz, 5% Rinderknochen (gemahlen), 4,5% Rinderniere, 9,5% Karotten, 7,5% Reis, 6% Apfel, 4% Blaubeere, 1,5% Rapsöl, 1% Hagebutte, 0,8% Lebertran, 0,5% Algenkalk, 0,2% Seealgenmehl.
Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

Analytische Bestandteile
Proteine 8,5%, Rohfett 4,2%, Feuchtigkeit 79%, Rohasche 2,2%, Rohfaser 1,2%.

Rindfleisch (40%)
Rindfleisch enthält reichlich Biotin, das sich positiv auf den Stoffwechsel auswirkt und gut für das Fell und die Haut Deines Hundes ist. Zudem verfügt Rindfleisch über Niacin, das eine entscheidende Rolle bei der Energieversorgung, der Hautregeneration und der Nervengesundheit spielt. Zudem findet sich Vitamin B12 und Eisen im Fleisch, die zentral für den Transport von Sauerstoff und die Blutbildung sind.



Rinderpansen (6,5%)
Rinderpansen zeichnet sich durch seinen hohen Proteingehalt und das Vorhandensein essenzieller Aminosäuren aus, was eine ideale Unterstützung für den Muskelaufbau und die Gewebereparatur bietet. Darüber hinaus ist er eine natürliche Quelle für Vitamine und Mineralstoffe, wie Vitamin B12 und Eisen, die die allgemeine Gesundheit fördern und eine ausgewogene Ernährung für Hunde unterstützen.



Rinderleber (6,5%)
Rinderleber ist reich an hochwertigem Protein, essenziellen Aminosäuren sowie Vitaminen A und B12, was dazu beiträgt, die Muskulatur, das Immunsystem und die Hautgesundheit zu fördern. Darüber hinaus liefert sie wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kupfer und Zink, die für die Bildung roter Blutkörperchen und den Stoffwechsel entscheidend sind.



Rinderherz (6,5%)
Rinderherz ist eine herausragende Quelle für hochwertiges Protein, das entscheidend für den Muskelaufbau und die Aufrechterhaltung der Gewebegesundheit bei Hunden ist. Mit einem reichhaltigen Angebot an Nährstoffen wie Eisen, Zink und B-Vitaminen unterstützt Rinderherz nicht nur die Blutbildung und den Stoffwechsel, sondern fördert auch eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell.



gemahlene Rinderknochen (5%)
Gemahlene Rinderknochen sind eine natürliche Quelle von essentiellem Calcium und Phosphor, die wesentlich für die Knochen- und Zahngesundheit von Hunden ist. Durch die feine Vermahlung werden diese Nährstoffe leichter verfügbar, und die Zugabe von gemahlenen Rinderknochen zur Ernährung trägt dazu bei, die Knochenfestigkeit zu fördern und das Zahnfleisch zu stärken.



Rinderniere (4,5%)
Rinderniere ist eine ernährungsphysiologisch wertvolle Quelle für hochwertiges Protein und enthält wichtige Vitamine wie B12 sowie Mineralstoffe wie Eisen und Zink. Diese Nährstoffzusammensetzung unterstützt nicht nur die Muskelfunktion und das Immunsystem, sondern trägt auch zur Förderung der Blutgesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens bei Hunden bei.



Karotten (9,5%)
Neben Energie, Ballaststoffen und wenig Kalorien, sind Karotten gesund, da sie eine hervorragende Quelle für Vitamine und Mineralien sind. Insbesondere das Vitamin A und Biotin sind hier erwähnenswert. Möhren sind reich an Beta-Carotin, was im Körper in Vitamin A umgewandelt wird.



Naturreis (7,5%)
Reis enthält äußerst wenig Fett, aber wertvolle komplexe Kohlenhydrate, die vom Körper langsamer verarbeitet werden und deshalb länger satt machen. Außerdem enthält Reis viele wichtige B-Vitamine, die für Haut, Nerven und Stoffwechsel wichtig sind.



Apfel (6%)
Äpfel eignen sich für eine gesunde Ernährung, denn sie enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Kalzium, B-Vitamine, Vitamin C, Vitamin E, Folsäure, Pektine und Polyphenole.



Blaubeere (4%)
Blaubeeren sind reich an Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidantien. Zudem haben sie weniger Fruchtzucker als anderes Obst und eignen sich deswegen auch für Hunde mit Diabetes. Sie sind voll mit Vitamin C, A, B und E und enthalten einen hohen Anteil an Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium und Phosphor.



Rapsöl (1,5%)
Rapsöl hat den höchsten Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren und eignet super als Ergänzung im Hundefutter. Zudem fördert Rapsöl den Heilungsprozess bei Entzündungen.



Hagebutte (1%)
Außer Vitamin C stecken in Hagebutten auch zahlreiche andere Inhaltsstoffe, die eine positive Wirkung auf die Gesundheit haben. Dazu gehören: Fruchtsäuren, ätherische Öle, Pektine, Gerbstoffe, Kieselsäure, die Antioxidantien Lycopin und Flavonoide, die Vitamine Provitamin A, Vitamin B1 und B2 sowie Vitamin E, die Mineralstoffe Zink, Kupfer, Natrium, Phosphor, Eisen, Kalzium und Magnesium.



Lebertran (0,8%)
Lebertran ist für Hunde besonders wertvoll, da er reich an Omega-3-Fettsäuren wie EPA und DHA ist. Diese Fettsäuren unterstützen die Hautgesundheit, tragen zur Pflege eines glänzenden Fells bei und können entzündungshemmende Effekte auf die Gelenke haben, was insbesondere bei älteren Hunden von Bedeutung ist..



Algenkalk (0,5%)
Algenkalk besteht aus Ablagerungen von Rotalgen. Er enthält überwiegend Calciumcarbonat, außerdem Magnesiumcarbonat und Spurenelemente (Bor, Iod, Kieselsäure) und beugt damit einem Mangel an Mineralstoffen und Spurenelementen vor. Der hohe Calciumgehalt unterstützt die Stabilität von Knochen und Zähnen und gleicht den Phosphorüberschuß durch Fleischfütterung aus, der ansonsten zu Nierenproblemen führen kann.



Seealgenmehl (0,2%)
Seealgenmehl enthält viele Mineralstoffe wie Zink und Carotinoiden die den Hautstoffwechsel, die Pigmentierung von Fell, Nasenspiegel und Pfotenballen unterstützt. Die enthaltene Aminosäure Lysin optimiert die Futterwertung; Cellulose und Mannitol unterstützen die Verdauung.

Fütterungsempfehlung

Die Fütterungsempfehlung pro Tag beträgt ca. 2,5% bis 3% vom Körpergewicht. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Aktivität, Alter oder Rasse von den unten berechneten Werten abweichen.

Folgende Werte dienen zur Orientierung:
5 kg Körpergewicht: ca. 125 - 150 g
10 kg Körpergewicht: ca. 250 - 300 g
20 kg Körpergewicht: ca. 500 - 600 g
30 kg Körpergewicht: ca. 750 - 900 g
40 kg Körpergewicht: ca. 1000 - 1200 g

Lagerung
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von drei Tagen verbrauchen. Bitte immer frisches Trinkwasser bereitstellen.


People who bought this product, also bought